Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Sven Hubert

Sven Hubert

Spezifische Versionen im lokalen Workspace erkennen

Dienstag, 14. Oktober 2008

Über den Befehl "Get Specific Version…" kann man im Source Control Explorer eine alte Version einer Datei oder eines Verzeichnisses wiederherstellen.

image

Wählt man ein altes Changeset oder Datum aus, wird die lokale Datei mit der alten Version überschrieben (so denn das Häkchen zum Überschreiben im Dialog gesetzt ist). Das ist im Source Control Explorer anhand der Spalte "Latest" erkennbar.

image

Doch wie war doch jetzt gleich die aktuelle lokale Version der Datei? Um das herauszufinden, muss man einen Blick in die Eigenschaften der Datei werfen. Dort sind aktuelle Server und lokale Version aufgelistet.

image

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort