Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Lars Roith
Lars Roith ist Senior Software Consultant und Geschäftsführer der AIT. Eines seiner „Steckenpferde“ ist die Architektur- und Prozessberatung. Lars Roith ist maßgeblich beteiligt am hauseigenen Softwareentwicklungsprozess (AIT SEP) und ist für das AIT Task Board verantwortlich.

Lars Roith

Reports und Parameter

Montag, 13. Juli 2009

Ein zentrales Feature des Visual Studio Team Foundation Server ist das umfassende zentrale Reporting über alle Artefakte des Projekts. Die intensive Nutzung der Reports ist verbunden mit dem ständigen erneuten Setzen der Reportparameter – z.B. der aktuellen Iteration. Wie Sie diese Umstellung speichern und somit die wiederholte Auswertung von Reports (z.B. tägliche Statusreports) vereinfachen, zeigt dieser Beitrag.

In den Reporting Services ist es leider nicht direkt möglich, die Parameter eines Reports zu speichern sodass beim nächsten Aufruf direkt der „richtige“ Report angezeigt wird.

Aber es gibt Lösungen.

Lösung 1: sind die AIT Reports mit Permalinks (kostenfrei). Diese enthalten einen Link, welcher als Bookmark gespeichert werden kann. Diese Link ruft einen Report mit seinen gesetzten Parametern auf.

Lösung 2: kommt von unserem AIT TeamSystemPro Partner Ekobit und heißt TeamCompanion for Outlook. TeamCompanion ist eine in Outlook integrierte Lösung zum Zugriff auf den TFS-Daten (kostenpflichtig). TeamCompanion bindet die Reports direkt in Outlook ein:

Report Parameter lassen sich in der integrierten Ansicht ändern und der parametrierte Report lässt sich speichern und somit jederzeit mit einem einfachen Klick wieder anzeigen.

Fazit

Die fehlende Funktionalität lässt sich recht komfortabel mit den vorgestellten Lösungen ausfüllen. Der intensiveren Nutzung des zentralen Reportings steht somit nichts mehr im Wege…

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort