Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Neu in TFS 2012: Integriertes Test-Reporting im MTM

Mittwoch, 27. Juni 2012

Eine der wichtigsten Aufgaben eines Testmanagers (ggf. Projektmanagers) besteht darin, stets im Bild über den aktuellen Status der Testaktivitäten zu sein. Der TFS hat bis jetzt alle Reporting Funktionalitäten entweder über Work Item Abfragen (Work Item Queries), SQL Server Reporting Services oder SharePoint-basierende Excel Services Reports dem Anwender zur Verfügung gestellt. Für den Testmanager hat dieses Vorgehen ggf. zwei “Unschönheiten” bereitet, erstens wurden  Daten aufgrund des Warehouse-Konzeptes nur stündlich aufbereitet und zweitens musste für umfangreichere Reports auf die Reporting Services Webseite gewechselt werden (Medienbruch).

In den MTM 2012 wurde jetzt ein einfaches Reporting direkt in den Bereich Plan integriert, sodass Sie jetzt schnell und ohne Toolwechsel ihre Testergebnisse auswerten können.

image

Das neue Reports Fenster stellt für Sie des weiteren die Möglichkeit bereit, auf Tester, Test Suite und/oder Test Konfigurationen zu filtern (siehe folgende Screenshots). Dank der Filter haben Sie jetzt selbst größte Projekte immer im Blick.

image

 

image image

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort