Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Michael Ring

Michael Ring

Inhalte der Zertifizierung Software Testing with Visual Studio 2012 (70-497)

Freitag, 17. Mai 2013

Microsoft hat mit der Team Foundation Server 2012 Version die ALM Zertifizierung erweitert. Im letzten Blog Post zum MCSD ALM wurde auf die Inhalte der Zertifizierung Administering Visual Studio Team Foundation Server 2012 (70-496) eingegangen.

Dieser Blog Artikel geht auf die Inhalte der Zertifizierungsprüfung für das Testen von Software mit Visual Studio und dem Microsoft Test Manager ein und liefert einen Leitfaden zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-497.

Hinweis: Die folgenden Themenbereiche können unter anderem Bestandteil der Zertifizierung sein, müssen aber nicht zwingend in dieser Form darin vorkommen.

Die Hauptgebiete der Prüfung, werden jeweils mit ca. 33 Prozent zum Gesamtumfang der Prüfung gewichtet:

  • Create and Configure Test Plans
  • Manage Test Cases
  • Manage Test Execution

Die nachfolgende Auflistung ist in Englisch gehalten. Generell sollten Sie auch die Zertifizierung in Englisch durchführen, da es sonst zu Missverständnissen in den Begrifflichkeiten des TFS geben kann.

Create and Configure Test Plans

Manage Test Cases

Manage Test Execution

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Tags: , , ,

Eine Antwort zu “Inhalte der Zertifizierung Software Testing with Visual Studio 2012 (70-497)”

  1. MCSD Application Lifecycle Management « Ringo's Blog sagt:

    […] Software Testing with Visual Studio 2012 […]

Hinterlasse eine Antwort