Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Sven Hubert

Sven Hubert

Jetzt verfügbar: TFS ASAP – die Ergänzung für TFS

Montag, 25. November 2013

Wir präsentieren Ihnen die Automated Servicing and Administration Platform: http://www.tfsasap.com – Ein Produkt für Microsoft Team Foundation Server welches eine Antwort auf folgende Fragen von TFS-Benutzern bietet:

Kann man den Aufwand der in Work Items verbucht ist entlang der Hierarchie aggregieren?

Kann man ein Parent-Work Item automatisch auf “Ready for Test” setzen lassen, wenn alle darunterliegenden Tasks auf “Done” gesetzt wurden?

Kann man den Einfluss von Änderungen an einem Work Item innerhalb verlinkter Work Items einfach ermitteln?

Kann ich 3 Stunden Aufwand auf einen Task rückwirkend für letzten Freitag buchen?

TFS ASAP ist eine Server-seitige Erweiterung für TFS, die Ihnen, mit diesen Fragen hilft. Es ist eine erweiterbare Plattform, für die Sie eigene Plug-Ins (Enterprise Edition erforderlich) implementieren können oder die integrierten Plug-Ins verwenden können, die wir ständig ergänzen und weiterentwickeln. Durch kontinuierliche Updates die wir Kunden mit Wartungsvertrag bereitstellen, sind  TFS Updates kein Thema.

Wir haben eine Serie von Produktvideos erstellt, die die mächtigen Funktionen von TFS ASAP demonstrieren: http://www.tfsasap.com/video.html

 

Hinweis: Als MVP erhalten Sie eine kostenlose Lizenz für Ihre Demonstration- und Entwicklungsmaschinen. Kontaktieren Sie uns unter order@tfsasap.com und senden Sie uns Ihre MVP ID, Name, Adresse und den Namen des TFS App-Tier (bspw. VSALM für die Brian Keller virtuelle Maschine)!

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort