Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Boris Wehrle
Boris Wehrle ist Senior Software Consultant und zertifizierter Projektleiter bei der AIT.

Boris Wehrle

Neues kostenloses Tool: AIT Sandcastle Extensions – Von verstreuten Informationen zu einer unterstützenden Entwicklungsdokumentation

Donnerstag, 13. März 2014

Agile Prozesse stellen das Liefern von wertschöpfenden Funktionen für den Kunden in den Vordergrund und damit das Liefern von umfangreichen Dokumentationen in den Hintergrund. Vorbei sind die Zeiten der verstaubenden Papierstapel im Regal. Aber können wir wirklich auf die Architektur- und Entwicklungsdokumentation verzichten?

Nein! Es gilt aus dem Papierstapel das zu machen was man wirklich benötigt. Ein von allen Teammitgliedern geschätztes Unterstützungswerkzeug.

Eine gute Dokumentation sollte alle projektrelevanten Informationen beinhalten. Der Aufwand für die Erstellung sollte dabei möglichst gering gehalten werden.

Viele relevante Informationen entstehen im Entwicklungsprozess automatisch. Allerdings in verschiedenen Formaten und an unterschiedlichen Plätzen.

Die AIT Sandcastle Extensions ermöglichen es diese Informationen zu einem zentralen Hilfe-Dokument oder einer Webseite zusammenzuführen.

Die Funktionen im Überblick:

  • Integration von Microsoft Word Dokumenten in die Sandcastle Dokumentation
  • Integration einer Verlinkung von Quellcode Bestandteilen aus einem integrierten Word Dokument
  • Integration eines Kapitels aus einem Word Dokument in die Beschreibung eines Code Elements

Die AIT Sandcastle Extensions stehen ab sofort zum freien Download zur Verfügung.

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Tags:

Hinterlasse eine Antwort