Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

WordToTFS 4.3 veröffentlicht

Mittwoch, 08. Oktober 2014

Das Release von WordToTFS in der Version 4.3 steht zum Download bereit. Es gibt wieder neue Features sowie einige Bugfixes in dieser Version. Nachfolgend die Neuerungen im Überblick.

Neuerungen in WordToTFS 4.3

  • Pre und Post Operations
    • Es gibt eine neue Operation namens RefreshAllFieldsInDocument. Diese sorgt dafür, dass in Word verwendete Felder (z.B. Bookmarks) aktualisiert werden.
    • Pre und Post Operations können zudem nun auch für gesamte Test Specification Reports und Test Result Report verwendet werden.
  • Download von Testergebnissen
    • Im Test Result Report kann man für den Download der Testergebnisse nun zwischen zwei verschiedenen Modi bei der Ordnerbenennung entscheiden: WithGuid und WithoutGuid. Somit können Ordner nun in einer besser lesbaren Form angelegt werden.
  • Verbesserung der Nummerierung bei den Shared Steps
    • Für die Nummerierung der Shared Steps wird in Word eine Aufzählung verwendet, die automatisch die verschiedenen Aufzählungsebenen berücksichtigt.
  • Ausgabe der Parameter Values eines Test Cases
    • Im Test Result Report kann man nun je ausgeführtem Test Case die verwendeteten Parameter Values anzeigen lassen. Dabei wird die Anzeige je durchgeführter Testiteration gruppiert.
  • Variablen im WordToTFS Template
    • Man hat nun die Möglichkeit, im WordToTFS Template Variablen zu definieren, die man in den einzelnen FieldMappings wiederverwendet. Dies bietet die Möglichkeit, flexibel Dokumenteninhalte mittels der Konfiguration auszutauschen (siehe Abbildung 1)
      Abbildung 1: Variablen im WordToTFS Template
      Abbildung 1: Variablen im WordToTFS Template
    • Um die Variablen auch nutzen zu können, gibt es einen neuen FieldValueType namens BasedOnVariable. Felder die diesen neuen Typ haben, sind von der Synchronisierung ausgeschlossen.
  • WordBookmark in einzelnen Tabellenzellen
    • Mit dem neuen Attribut WordBookmark lassen sich pro Field Mapping in Word Bookmarks zur späteren Verwendung in Word generieren.
  • Bugfix Bildgröße
    • In einigen Fällen wurden Bilder bei jedem Speichern in den TFS erneut herunterskaliert, auch wenn dies beim vorherigen Publish bereits geschehen war. Dies hatte zur Folge, dass die Qualität der Bilder mit jedem Publish schlechter wurde. Dieser Fehler ist nun behoben.

 

Update laden

ACHTUNG: Das Update bezieht sich ausschließlich auf die Hauptversion 4. Details zu den Versionen sind auf der Webseite http://www.aitgmbh.de/wordtotfs zu finden.

Wer WordToTFS noch nicht installiert hat, kann sich unter vorher genannter URL kostenfrei registrieren und die Anwendung herunterladen.

Für alle Nutzer der Versionen 4.x:

WordToTFS sucht in der Standardinstallation regelmäßig nach Updates. Wenn Ihnen diese Zeit zu lange dauert, können Sie das Update auch manuell starten. Dazu einfach in Word im WordToTFS Ribbon den Update Button (siehe Abbildung 9) betätigen.

Abbildung 2: Update manuell starten

Abbildung 2: Update manuell starten

Sie können ganz leicht feststellen, ob die aktuelle Version installiert ist. Dazu einfach den About-Dialog über das WordToTFS Ribbon öffnen. Sehen Sie dort die Version 4.3.* (siehe Abbildung 10), wurde das Update bereits erfolgreich installiert.

Abbildung 3: About-Dialog mit der neuen Versionsnummer

Abbildung 3: About-Dialog mit der neuen Versionsnummer

Wir freuen uns über jegliches Feedback zu WordToTFS. Gerne stehen wir Ihnen zur Seite, sprechen Sie uns einfach an.

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort