Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen
X
Franz Mattes

Franz Mattes

Rückblick DWX 2016 – Microsoft HoloLens als Publikumsmagnet am Stand von AIT

Freitag, 01. Juli 2016

Vom 20.6. bis zum 23.6.2016 traf sich die Entwickler Community wieder zur Developer Week (DWX) in Nürnberg. Die AIT präsentierte dort die Microsoft Datenbrille HoloLens. Diese war der Publikumsmagnet in der Ausstellung, die ihm Rahmen der Konferenz stattfand.

WP_20160622_10_57_50_Pro

Eröffnet wurde die Konferenz mit einer Keynote von Jürgen Appelo unter dem Titel „Managing for Happiness“. Diese Keynote können Sie Sich hier in voller Länge anschauen:

Auch die AIT war wieder mit vielen Vorträgen rund um Prozesse und Technologien in der Softwareentwicklung im Microsoft Umfeld vertreten:

Falls Sie Interesse an den Folien zu einem der Vorträge haben melden Sie Sich einfach bei franz.mattes@aitgmbh.de

In der begleitenden Ausstellung standen die AIT Consultants für vertiefende Fachgespräche zur Verfügung. Mit im Gepäck hatte die AIT auch zwei Exemplare der Microsoft HoloLens. AIT ist aktuell einer der wenigen Microsoft Entwicklungspartner in Europa denen Microsoft schon Entwickler Prototypen der HoloLens zugeteilt hat. Dies war deshalb für die meisten Besucher die erste Möglichkeit der HoloLens in freier Wildbahn zu begegnen, und so war es nicht verwunderlich, dass sie schnell zum Publikumsmagnet wurde. Jeder wollte sie sich einmal aufsetzen und in die Mixed Reality eintauchen. Bald war der Ausstellungsbereich deshalb mit Hologrammen an allen Ecken und Enden gefüllt. Die Besucher ohne Datenbrille mussten deshalb aufpassen, dass sie nicht auf virtuelle Hunde traten, oder mit einem Planeten oder Raumschiff kollidierten, als sie durch den Gang liefen. Mit den ersten Kunden führen wir inzwischen schon Gespräche über den Einsatz der HoloLens in deren Geschäftsumfeld, z.B. als Assistenzsystem in der Fertigung. Wenn auch Sie Projektideen in ihren Umfeld für die HoloLens haben können sie sich jederzeit bei mir melden: franz.mattes@aitgmbh.de. Wir können dann gerne darüber sprechen, wie wir Sie in dieser neuen Technologie unterstützen können.

WP_20160621_16_28_19_Pro

IMG_5678

IMG_5670

IMG_5669

IMG_5681

IMG_5682

 

Verwandte Artikel:

Benötigen Sie Unterstützung bei der Software-Entwicklung und Architektur von .NET basierten Lösungen oder bei Einführung und Anpassung von Visual Studio / Microsoft Test Manager / Team Foundation Server?

Wir stehen Ihnen unter info(at)aitgmbh.de gerne zur Verfügung.

Hinterlasse eine Antwort