Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Archiv für Oktober 2017

X
Johannes Bäurle

Johannes Bäurle

WiX Heat XSL Transformation

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Mit Hilfe von Heat lässt sich die Fragmenterzeugung, welche ein Hauptbestandteil eines WiX Installers ist, automatisieren. Dies wurde bereits im Beitrag Automatische Fragmenterzeugung mit Heat gezeigt. Was aber, wenn die ein oder andere Datei im Installationsvorgang nicht kopiert werden soll oder der Component bzw. dem File noch Attribute hinzugefügt werden müssen? Das erzeugte Fragment manuell zu verändern ist nicht sehr ratsam, da dies bei jedem Durchlauf von Heat überschrieben wird.
Hier kommen XSL Transformationen zum Einsatz, welche dem Heat Vorgang angehängt werden können. Mit Hilfe einer solchen Transformation lässt sich die automatisierte Fragment Datei abschließend bearbeiten.

(mehr …)

X
Florian Bader

Florian Bader

Neu in TFS 2018: Variable Groups für das Release Management

Montag, 16. Oktober 2017

Wer für große Umgebungen im Release Management bereits Variablen verwalten musste, weiß wie umfangreich diese werden können. Auch kann es vorkommen, dass Variablen über verschiedene Release Definitionen wiederverwendet werden. Dafür gibt es jetzt mit TFS 2018 Abhilfe in Form von Variable Groups. Eine Variable Group enthält dabei verschiedene Variablen. Diese können entweder im Klartext oder verschlüsselt abgelegt werden, wie man es aus einer Release Definition gewohnt ist. Somit erhält man eine Sammlung von Variablen, die später in einer Release Definition verwendet werden können.

(mehr …)

X
Adam Hörömpöli

Adam Hörömpöli

Neu in TFS 2018: Secure Files Library

Donnerstag, 12. Oktober 2017

In unserer Blog-Serie Neu in TFS 2018 wurden bereits Änderungen und auch Neuerungen präsentiert. In die Kategorie neuer Features reiht sich die Secure Files Library ein.

(mehr …)

X
Barbara Göller

Barbara Göller

Neu in TFS 2018: Task Groups für Build und Release

Dienstag, 10. Oktober 2017

Mit TFS 2015 wurde ein komplett neues Build- und Releasemanagement-System eingeführt. Über einen Teil der enthaltenen Neuerungen, wie z.B. das Importieren und Exportieren von Builddefinitionen konnten Sie bereits in vorhergehenden Beiträgen unserer Blogserie lesen. In diesem Blogpost möchten wir Ihnen nun einen weiteren großen Schritt vorstellen, den Microsoft im Ausbau des neuen Systems geht: Task Groups.

(mehr …)

X
Manuel Burzler

Manuel Burzler

Berechtigungen für Fortgeschrittene – Berechtigungen in der Quellcode- verwaltung für Admins einschränken

Montag, 09. Oktober 2017

Bei Entwicklungsteams, welche im stark regulierten Umfeld tätig sind, entstehen an das Berechtigungskonzept für die Quellcodeverwaltung aus diversen Gründen spezielle Anforderungen. Eine Anforderung aus diesen Umfeld lautet beispielsweise:

Ist es möglich einem Teil der TFS-Administratoren des Leserecht auf den Quellcode in einem besonders zu schützenden Bereich der Quellcodeverwaltung zu entziehen?

(mehr …)

X
Barbara Göller

Barbara Göller

Neu in TFS 2018: Kleine aber feine Neuerungen im Test Management

Mittwoch, 04. Oktober 2017

In der Major Version 2017 des TFS waren eine Vielzahl neuer Features und wesentliche Prozess-Änderungen für den Bereich Testing enthalten. Im Gegensatz dazu konzentriert sich TFS 2018 eher auf kleinere Optimierungen und Neuerungen für bestehende Features. Diese möchten wir Ihnen nicht vorenthalten und laden Sie daher ein, in diesem Beitrag unserer Blogserie „Neu in TFS 2018“, diese kleinen aber feinen Neuerungen näher kennenzulernen. Zudem enthält TFS 2018 eine doch etwas größere Veränderung, die wir Ihnen gleich zu Beginn erläutern wollen.

(mehr …)