Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Autorenarchiv

X
Matthias Dittrich

Matthias Dittrich

Performance issues with Exchange EWS API

Dienstag, 10. Mai 2016

While creating a REST component to execute some operations against an exchange instance, I noticed some performance issue. Surprisingly the unit/integration-test suite was a lot faster when Fiddler was active.
This seems to be some kind of default problem when developing .NET application as Telerik even added its own page for this scenario.
However, if none of those apply to your situation – as it was the case for me – you should read on to get an idea on how you can debug this further (and you even might have the same problem!).

(mehr …)

X
Matthias Dittrich

Matthias Dittrich

Executing Text Transformation Toolkit Templates (T4) within the continuous build process

Freitag, 07. August 2015

Text Transformation Toolkit Templates (T4) are frequently used to generate source code based on models, databases or other source code files. The Entity Framework entity classes and the context object are generated using T4 templates. The generated code becomes part of the currently opened solution. When the model is updated, the code will be updated on the next T4 generation as well. Generating the code only when required saves time. But what happens when somebody changes the generated code or the template is using source files which are not monitored? It will work… Until the next developer is executing the transformation again. Executing the T4 templates within the build process will show such issues early to the developer commiting the problem. But it is not that simple, when the template is using Visual Studio and the Host variable. Our solution: VisualStudioTextTransform.

(mehr …)

X
Matthias Dittrich

Matthias Dittrich

Neu in VS 2015 – Gründe für den Umstieg auf .NET Core

Donnerstag, 30. Juli 2015

Von Microsoft sehen wir oft Auflistungen von Features und große Show-Präsentationen. Oft bleibt aber unklar welchen konkreten Business-Wert diese Features bringen. Auch Entwickler haben oft Probleme einen Umstieg zu rechtfertigen. Deshalb gehen wir mit diesem Blog-Post auf die neuen Features, aus Sicht des Nutzens, genauer ein. Aufgrund der Größe und des Feature-Reichtums des neuen .NET 2015 beschränken wir uns ausschließlich zunächst auf .NET Core und behandeln ASP.NET 5 und .NET 4.6 in folgenden Posts.

Was sind also die neuen Features und welche Auswirkungen haben Sie auf das Business?

(mehr …)

X
Matthias Dittrich

Matthias Dittrich

TFS PowerShell Scripting: Product Backlog Item (PBI) und Arbeitsaufgaben für ein Team erstellen

Dienstag, 21. Juli 2015

Nutzt man das Backlog des TFS auch für die Verwaltung von administrativen Aufgaben kommt es häufig vor, dass man ein Product Backlog Item (PBI) erstellt, unter dem dann jedes Team Mitglied einen Task hinterlegen muss. Typisch hierfür ist z. B. die Vervollständigung der Zeitabrechnung am Monatsende. Schnell wird das Anlegen der Tasks und damit die Bearbeitung vergessen. Kann man hier nichts automatisieren? Klar! Mit PowerShell lässt sich dies sehr leicht lösen.

(mehr …)