Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Autorenarchiv

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Neu in TFS 2015 – Abschluss und alle Artikel im Überblick

Mittwoch, 26. August 2015

Die letzten vier Wochen vergingen wieder schneller als gedacht, und so kommt unsere Blogreihe „Neu in TFS/VS 2015“ auch schon zum Ende. Garantiert gibt es hier aber bald neue Beiträge über den TFS, das Visual Studio und alles was noch zum guten Application Lifecycle Management (ALM) gehört. Immerhin betrachten wir erst den Anfang des TFS/VS 2015 und blicken auf vierteljährliche Updates die erfahrungsgemäß nicht nur Schwachstellen beheben, sondern uns auch neue Features bringen. Denn an interessanten und sinnvollen Ideen mangelt es nicht…

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Neu in TFS 2015 – Team Project Rename

Mittwoch, 05. August 2015

Wie lange haben wir alle darauf gewartet, und nun können wir es endlich: Unsere alten Team-Projekte, die wir aus Unwissenheit schrecklich benannt haben, umbenennen. Wie viele Team Projekte haben Probleme mit der Pfadlänge, weil das Team Projekt alleine schon „myCompany Fabrikam Fiber Version 4 with Updates“ heißt? Oder Projekte mit Umlauten im Namen? Ganz zu schweigen von meinem persönlichen Favoriten: dem Rechtschreibfehler.

Nach einer Umbenennung zeigen sich oft einige Fallstricke, die mit einer Checkliste am besten bereits schon vorher abgefangen werden sollten. Ganz nach dem Motto: „Umbenennen, schön und gut, aber ein bisschen komplexer als beim Umbenennen einer Datei wird es wohl doch sein, oder?“

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Neu in TFS 2015 – Welche Features Microsoft uns bring und Start der Blog-Serie

Montag, 27. Juli 2015

Am 17. Oktober 2013 war es so weit: der Team Foundation Server und das Visual Studio 2013 wurden veröffentlicht. Seit dem sind 641 Tage vergangen, und am 20.7. hieß es endlich: Der Team Foundation Server 2015 RC2 ist veröffentlicht. Wir werden in diesem und den nachfolgenden Artikeln beleuchten, was Microsoft und seine Entwickler in dieser Zeit für uns alles implementiert haben, welche Hindernisse gelöst und welche Szenarien nun adressiert werden können. Ich freue mich mit Ihnen zusammen auf einen Rundgang durch modernstes Application Lifecycle Management!

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Effiziente Abschätzung der Anforderung: Wall Estimation richtig einsetzen

Donnerstag, 02. Juli 2015

Egal ob in einem klassischen oder einem agilen Projekt, an irgendeinem Punkt müssen Aufwände für die bevorstehenden Anforderungen oder Aufgaben ermittelt werden. Was im Wasserfall ganz zu Anfang schon für Kopfschmerzen sorgt, wird im Scrum jeden Sprint durchgeführt – dafür aber in kleinerem Umfang. Gerade durch den Einzug der agilen Prozesse haben sich für das heikle Thema der Aufwandsbestimmung einige Methoden etabliert. Nicht zuletzt bedeutet ein ungenau ermittelter Aufwand auch immer gleichzeitig für zumindest eine der Vertragsseiten einen Verlust: Wird der Aufwand – also effektiv auch die Kosten – zu niedrig angesetzt, kann der Lieferant eventuell seinen Deckungsbeitrag nicht erreichen. Und wird der Aufwand zu hoch angesetzt, schreckt der Auftraggeber vor der Beauftragung eines Features oder des gesamten Produktes zurück. In beiden Fällen aber verliert das Projekt als solches. Erfahren Sie in diesem Beitrag was die Wall Estimation ist, wie sie die Technik mit dem TFS einsetzen können und warum Ihnen WordToTFS hierbei besonders behilflich sein wird!

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

DWX 2015 – Developer Week in Nürnberg – Nachlese

Donnerstag, 25. Juni 2015

Developer Week 2015

Das waren ein paar rasante Tage – schon ist die DWX wieder vorbei und wir alle wieder zu Hause. Auch für diejenigen die nicht an der DWX teilnehmen konnten, möchten wir hier natürlich einige Impressionen und vor allem die Präsentations-Folien unserer Vorträge bereitstellen.

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

DWX 2015 – Developer Week in Nürnberg

Mittwoch, 03. Juni 2015

Nächste Woche ist es wieder so weit – Die Developer Week öffnet in Nürnberg ihre Tore. Das Publikum kann mit recht auf interessante Vorträge rund um die Software-Entwicklung gespannt sein. Wir sind ebenfalls wieder mit dabei –  mit Vorträgen On-Stage und unserem Stand. Wir freuen uns auf interessante Gespräche und spannende Fragen.

2015-06-25 Update: Die Nachlese inklusive Vortragsdownload und Impressionen finden Sie hier.

Und hier die AIT Vorträge im einzelnen:

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Introduction to Database Lifecycle Management and why it is important for ALM

Freitag, 13. Februar 2015

Today we are proud to have an interview between Stephanie Herr from Redgate and Stefan Mieth from AIT to talk about Database Lifecycle Management (DLM) and Application Lifecycle Management (ALM). While Microsoft gives us the SQL Server Data Tools (SSDT) as a good tooling for developing databases and the ability to store them into Team Foundation Server Version Control, it is only a entry point into the whole DLM process. Even though we already have successfully finished several database projects using this toolset and because we are always looking for better and more efficient tools, this is sometimes just not enough…

 

image

&

image

 

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

TFS Security: NTLM Vs. Kerberos?

Freitag, 12. Dezember 2014

Im ersten Artikel unserer Artikelserie „Sicherheit und TFS“ haben wir die Unterscheidung in Authentifizierung und Autorisierung getroffen. In der Windows-Welt ist die Authentifizierung eines Nutzers über verschiedene Verfahren geregelt, dominierend sind hierbei die Verfahren NTLM und Kerberos.

Lernen Sie im nachfolgenden Beitrag die Unterschiede der beiden Authentifizierungsmechanismen Kerberos und NTLM beim Team Foundation Server genauer kennen.

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Effektive Berechtigungen aus dem TFS auslesen

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Ein lange gehegter Wunsch der TFS Community ist das Auditieren der effektiven TFS Berechtigungen. Die Gründe dahinter können sowohl in der firmeninternen Sicherheitsrichtlinie als auch im regulatorischen Umfeld liegen. Es ist eben immer besser zu wissen, wer Zugriff auf welche Daten hat. Durch das komplexe Zusammenspiel von expliziten und vererbten Berechtigungen der einzelnen Bereiche ist es aber oft nicht nur schwer, sondern schier unmöglich dabei den Überblick zu behalten.

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

TFS Security: Schützen Sie ihr Kapital

Freitag, 05. Dezember 2014

Schon längst ist Software ein integraler Bestandteil in nahezu jedem neuen Produkt. Eine Kaffeemaschine ohne Produktwahl-Display, eine Waschmaschine ohne Verschmutzungsgrad-Sensor und Bluetooth oder das Mediacenter im Auto. Selbst an den Tintenfüllstands-Chip in Druckerpatronen oder den „Apple Autorisiert“-Chip im iPhone Ladekabel haben wir uns bereits gewöhnt. Für die Hersteller der Produkte sind diese Maßnahmen zum "Schutz" oft notwendig, stellt doch die hierfür entwickelte Software einen Großteil des unternehmenskritischen Kapitals dar. Und wie es mit Kapital eben mal so ist: Wir bekommen ein Problem wenn es uns einer wegnimmt, oder kaputt macht. Und beides kann mehr oder weniger auch bei Software zutreffen.

(mehr …)