Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Archiv für die Kategorie ‘Produkte’

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

WordToTFS 5.2 sim-shipped with TFS 2017

Montag, 28. November 2016

Just in time with TFS 2017 we have released version 5.2 of WordToTFS, the connector between Word and TFS or VSTS. In the new version there is a bunch of new things we’d like to explain in this blog post. A lot of the new features make document generation smarter or increase support for users working in a regulated environment. Beside this a list of bug fixes is added after the feature description. Due to security reasons, we changed the download location which has an impact on auto updates. This is explained at the end of this blog post. (mehr …)

X
Barbara Göller

Barbara Göller

Neu in Visual Studio und TFS "15": Multivalue Control Extension

Freitag, 04. November 2016

Seit langer Zeit steht der Wunsch nach einem Multivalue Control auf der Liste der gewünschten Features für den TFS auf der Visual Studio User Voice Webseite. Mit TFS „15“ kommt Microsoft diesem Wunsch in Form einer Marketplace-Extension nach und löst damit den bisherigen Workaround in Form des Custom Work Item Controls von CodePlex ab. In diesem Blogpost stellen wir Ihnen vor, wie die Extension installiert werden kann, wie das Multivalue Control in Teamprojekten verwendet werden kann und was es sonst noch darüber zu wissen gibt.

(mehr …)

X
Adam Hörömpöli

Adam Hörömpöli

Neu in Visual Studio und TFS „15“: Xamarin 4.1

Freitag, 28. Oktober 2016

Mit der Veröffentlichung von Visual Studio 15 Preview 5 wurden auch die Xamarin Erweiterung auf die Version 4.1 aktualisiert, welche bei der Installation als zusätzliches Feature hinzugefügt werden kann. Das Paket selber besteht aus den Komponenten Xamarin.iOS 9.8  und Xamarin.Android 6.0.

(mehr …)

X
Benjamin Boost

Benjamin Boost

New release of TFS ASAP for TFS 2015 Update 3

Freitag, 22. Juli 2016

We are proud to present the new release of our TFS Automated Servicing and Administration Platform (TFS ASAP). Besides some minor bug fixes, this version supports update 3 of Microsoft Team Foundation Server 2015. In addition, we improved the usability of the Global Lists Editor.

(mehr …)

X
Benjamin Boost

Benjamin Boost

New release of TFS ASAP for TFS 2015 Update 2.1

Donnerstag, 19. Mai 2016

We are proud to present the new release of our TFS Automated Servicing and Administration Platform (TFS ASAP). Besides some minor bug fixes, this version supports the update 2.1 of Microsoft Team Foundation Server 2015. In addition, there are some smaller features which will make your daily business a bit easier.

(mehr …)

X
Eike Hirdes

Eike Hirdes

Experience the next Generation in Workflow Assistance for Developers: AIT AWE – The Automated Workflow Extension

Freitag, 01. April 2016

Das Tracking des Projektfortschritts durch den Entwickler stellt aus Sicht des Projektmanagers eine der wichtigsten Aufgaben zum Nachverfolgen der Arbeit und zur Bestimmung des Projekterfolgs dar. Doch leider passiert es uns Entwicklern häufig, dass wir durch die Arbeit an hoch komplexen Code, Implementierung kurzfristig neu-priorisierter Features oder ausgedehntes Bugtracking schlicht versäumen, den eigenen Fortschritt zu aktualisieren und abzutragen. Der Schreckensmoment kommt dann insbesondere vor Daily Stand-ups und Iterationsreviews, wenn auf Hinweis des Projektmanagers in letzter Minute die Tasks der letzten Stunden oder gar des vorherigen Tages auf dem Scrum Board dekrementiert und verschoben werden müssen. (mehr …)

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

WordToTFS 4.6 and 5.0 released

Dienstag, 24. November 2015

Today we’re happy to announce public availability of two releases of our TFS extension WordToTFS that makes collaboration between Office users and more TFS-addicted ones much easier. Actually this post comes a bit late since the release is already available some time. However, at the beginning we would like to answer the obvious question first: Why two releases at the same time and which one do I need?

(mehr …)

X
Benjamin Boost

Benjamin Boost

Enhance the power of your TFS – TFS ASAP now available for TFS 2015 and TFS 2013.5

Freitag, 14. August 2015

We are proud to present the new release for the TFS Automated Servicing and Administration Platform (TFS ASAP) powered by AIT. Beside some minor bug fixes, this version supports the update 5 of Microsoft Team Foundation Server 2013 and the TFS 2015 RTM. In addition there are two new automations available!

(mehr …)

X
Lars Roith
Lars Roith ist Senior Software Consultant und Geschäftsführer der AIT. Eines seiner „Steckenpferde“ ist die Architektur- und Prozessberatung. Lars Roith ist maßgeblich beteiligt am hauseigenen Softwareentwicklungsprozess (AIT SEP) und ist für das AIT Task Board verantwortlich.

Lars Roith

Fehler bei Generierung der Windows NanoServer VHD

Dienstag, 04. August 2015

Wer Windows Nano Server testen will, der wird entsprechend der Anleitung von Microsoft mittels PowerShell das von Microsoft gelieferte WIM in ein VHD konvertieren. Für diesen Schritt wird auf das PowerShell-Skript Convert-WindowsImage.ps1 zurückgegriffen. Leider funktioniert die Konvertierung nicht ohne Probleme. Zum einen ist das Skript in seiner neusten Version nun eine Funktion und muss daher im Vorfeld mittels dot-sourcing geladen werden. Zusätzlich enthält das Skript aber noch einen Fehler:

image

Um diesen Fehler zu beheben, muss das Skript in Zeile 4092 wie folgt angepasst werden:

SNAGHTML210ea29

Nach Anpassung des Skripts gelingt nun auch die Erzeugung der VHD-Datei:

image

X
Alexander Delp
ist Senior TFS Consultant bei der AIT.

Alexander Delp

Neu in VS 2015 – IntelliTest

Montag, 03. August 2015

Eine oft unterschätzte Aufgabe ist die Arbeit an einer Codebasis, die keine ausreichende Testabdeckung besitzt. Ob sich eine Änderung durch einen ungewünschten Seiteneffekt auf andere Stellen auswirkt, ist in diesem Fall nur schwer zu beurteilen.

Bisher muss das Arbeiten „nach bestem Wissen und Gewissen“ oftmals ausreichen, welches durch das Vier-Augen-Prinzip und manuelle Tests der QS-Kollegen noch unterstützt wird. Eine erhebliche Verbesserung im Vergleich zu diesem Vorgehen stellt die Absicherung aller geänderter Stellen mit Hilfe von Unit Tests dar. Dies ist jedoch sehr zeitintensiv und der Nutzen beschränkt sich auf das Nachvollziehen direkter Auswirkungen von Änderungen. Seiteneffekte an anderen Stellen können auch hiermit nicht erkannt werden.

Um diesem Dilemma zu entfliehen, stellt Microsoft mit Visual Studio Enterprise 2015 nun eine sehr gut integrierte Weiterentwicklung von Pex zur Verfügung: IntelliTest. IntelliTest generiert mit nur wenigen Klicks eine hohe Testabdeckung als Baseline für vorhandenen Code.

(mehr …)