Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘Agile Planning Tools’ getagged

X
Martin Kleine

Martin Kleine

Planning and estimating – the AIT Wall Estimation Extension

Mittwoch, 10. Februar 2016

The marketplace for Visual Studio Team Services is constantly growing since November 2015 and teams of developers are sharing their tools. After the AIT Voting Extension was released in December 2015 we would like to introduce our latest AIT Extension, the AIT Wall Estimation Extension. This extension empowers you and your team to estimate your work items with spatially distributed members. The focus of this tool is to create a common platform for estimating the effort for each work item together.

– Estimate your work items easy and fast within your VSTS

– Bring all your distributed team members together virtually for your planning meetings

– Gain an overview about the current estimations of your backlog

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Effiziente Abschätzung der Anforderung: Wall Estimation richtig einsetzen

Donnerstag, 02. Juli 2015

Egal ob in einem klassischen oder einem agilen Projekt, an irgendeinem Punkt müssen Aufwände für die bevorstehenden Anforderungen oder Aufgaben ermittelt werden. Was im Wasserfall ganz zu Anfang schon für Kopfschmerzen sorgt, wird im Scrum jeden Sprint durchgeführt – dafür aber in kleinerem Umfang. Gerade durch den Einzug der agilen Prozesse haben sich für das heikle Thema der Aufwandsbestimmung einige Methoden etabliert. Nicht zuletzt bedeutet ein ungenau ermittelter Aufwand auch immer gleichzeitig für zumindest eine der Vertragsseiten einen Verlust: Wird der Aufwand – also effektiv auch die Kosten – zu niedrig angesetzt, kann der Lieferant eventuell seinen Deckungsbeitrag nicht erreichen. Und wird der Aufwand zu hoch angesetzt, schreckt der Auftraggeber vor der Beauftragung eines Features oder des gesamten Produktes zurück. In beiden Fällen aber verliert das Projekt als solches. Erfahren Sie in diesem Beitrag was die Wall Estimation ist, wie sie die Technik mit dem TFS einsetzen können und warum Ihnen WordToTFS hierbei besonders behilflich sein wird!

(mehr …)

X
Michael Ring

Michael Ring

Agiles Arbeiten im Team

Donnerstag, 16. Mai 2013

Mit der Version 2012 hat Microsoft für den Team Foundation Server die Unterstützung für Teams hinzugefügt und die agilen Planungstools ins Web verlagert. Doch welchen Einfluss haben die Teams auf die Strukturierung von Work Items? Wie können Teams die agilen Planungstools effektiv nutzen? (mehr …)