Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘Dependency Management’ getagged

X
Christian Schlag
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT GmbH & Co. KG Stuttgart.

Christian Schlag

New version of AIT Dependency Manager with Visual Studio 2015 support

Dienstag, 03. Mai 2016

A new version of our AIT Dependency Manager for Visual Studio 2013 and 2015 is available. Both versions can now retrieve dependencies from Subversion repositories. The version of Visual Studio 2015 also supports build results of TFS 2015 JSON build system.

 

(mehr …)

X
Christian Schlag
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT GmbH & Co. KG Stuttgart.

Christian Schlag

Neue Version des AIT Dependency Manager mit Visual Studio 2015 Unterstützung

Dienstag, 03. Mai 2016

Der AIT Dependency Manager steht in einer neuen Version für Visual Studio 2013 und 2015 zur Verfügung. Beide Varianten können nun Abhängigkeiten aus Subversion Repositories abrufen. Die Version für Visual Studio 2015 unterstützt außerdem Buildergebnisse des TFS 2015 JSON Buildsystems.

(mehr …)

X
Christian Schlag
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT GmbH & Co. KG Stuttgart.

Christian Schlag

Neue Version des AIT Dependency Managers

Donnerstag, 06. August 2015

Der AIT Dependency Manager steht in einer neuen Version für Visual Studio 2013 zur Verfügung. Neben einigen Fehlerkorrekturen wurde der Einstellungsdialog überarbeitet und es werden Multi-Site-Umgebungen unterstützt.

(mehr …)

X
Christian Schlag
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT GmbH & Co. KG Stuttgart.

Christian Schlag

Neue Version des AIT Dependency Managers mit 7-Zip-Unterstützung

Dienstag, 04. November 2014

Gegenüber herkömmlichen zip-Dateien bietet 7-Zip bei der Verarbeitung von Archivdateien eine wesentlich bessere Kompressionsrate, bei gleichzeitig höherer Geschwindigkeit. Die neue Version des Dependency Managers unterstützt 7-Zip-Archive, so dass das Abrufen von Abhängigkeiten auf den lokalen PC und während der Team Builds zukünftig schneller erfolgt. Damit kann die Größe von Archiven um bis zu 50 Prozent verringert und die Geschwindigkeit von Team Builds um bis zu zwei Drittel beschleunigt werden. Unabhängig von der Unterstützung von 7-Zip sind einige Bugfixes enthalten. Außerdem wurde die Performance der SourceControl- und FileShare-Provider erheblich verbessert.

(mehr …)

X
Christian Schlag
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT GmbH & Co. KG Stuttgart.

Christian Schlag

Neue Version des AIT Dependency Managers

Freitag, 31. Januar 2014

Bisher wurden bei allen konfigurierten Abhängigkeiten ohne Einschränkungsmöglichkeiten alle Verzeichnisse und Dateien abgerufen. Mit der neuen Version des Add-ins für Visual Studio 2010, 2012 und 2013 des AIT Dependency Managers gibt es die Möglichkeit Include- und Exclude-Filter zu definieren.

(mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Visual Studio 2012 – Das perfekte Setup für Entwickler

Montag, 07. Oktober 2013

Vor ein paar Tagen haben wir hier im Weblog einen neuen Artikel über „Das perfekte Setup eines Tester PCs (Visual Studio 2012)“ veröffentlicht.  Als Entwickler hat man allerdings an seine Arbeitsumgebung etwas andere Anforderungen. Der aktuelle Artikel dreht sich deshalb dediziert um das Thema Entwickler-PC. Wir stellen wieder eine Liste aus notwendigen und sinnvollen kleinen Helfern, Addons und Updates für Visual Studio 2012 vor.

(mehr …)

X
Michael Ring

Michael Ring

Neue Version: Dependency Manager v2.0 für TFS 2012

Mittwoch, 24. April 2013

Der AIT Dependency Manager steht ab jetzt in Version 2.0 zum kostenlosen Download bereit.
(mehr …)

X
Michael Ring

Michael Ring

Mehr Produktivität durch die richtige Versionierung

Freitag, 24. Februar 2012

Wie stellt man sicher, dass die richtigen DLLs ausgeliefert werden? Wie kann man die Integration der eigenen Software vereinfachen? Wie werden Assemblies richtig versioniert? Wie behalt man den Überblick über die Bestandteile der eigenen Software? Die Antworten darauf liegen in der richtigen Versionierungsstrategie…

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Artikel „Versionssicher jonglieren“ in der dotnetpro erschienen

Montag, 02. Januar 2012

In der aktuellen Ausgabe 1/2012 der dotnetpro ist unser Artikel zum Thema „Dependency Management“ erschienen.

Versionssicher jonglieren (Seite 84)
Wie lässt sich die Arbeit an einem Softwareprojekt strukturieren, so dass Ziele wie klare Verantwortlichkeiten, parallele Entwicklung, Wiederverwendung und kurze Integrationszyklen tatsächlich zu erreichen sind? Das Beispiel des Softwarehauses Nero zeigt eine mögliche Lösung und die nötigen Werkzeuge auf Basis des Team Foundation Servers.

Autoren: Sven Hubert, Michael Göricke
Das begleitende Werkzeug – den AIT Dependency Manager – können Sie hier herunterladen – kostenfrei.
X
Sven Hubert

Sven Hubert

Talk@Basta Spring 2011 – Build-Prozesse mit TFS 2010

Samstag, 16. April 2011

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Basta Spring 2011. Hier nun noch die Slides zu den Themen:

  • Basis-Builds
  • Test und Deployment
  • Gated Check-In
  • Versioning & Traceability
  • Nachrichten und Berichte