Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘Installation’ getagged

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

ALM kompakt: Portfolio-Backlog (Features) von TFS 2013 wird nicht angezeigt

Donnerstag, 04. September 2014

Nach Inbetriebnahme des TFS 2013 kann es sein, dass der Zugang zu den neuen Portfolio-Backlogs verwehrt bleibt. Abbildung 1 zeigt, wie in der Backlogansicht die Features fehlen.

Abbildung 1: Backlogansicht ohne Features

Abbildung 1: Backlogansicht ohne Features

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Für wen ist was das Richtige? Git, Team Foundation Server oder TF Service?

Dienstag, 19. Februar 2013

Zu einem erfolgreichen Software-Entwicklungsprojekt gehören mindestens eine Versionskontrolle und ein Build-System. Das sind die notwendigen Voraussetzungen, um Code-Änderungen eines Teams versionieren und zu einem Gesamtsystem integrieren zu können. Bei der Auswahl könnte man z.B. auf Git stoßen. Doch halt, welches Build-System soll es dann sein und wie werden eigentlich die Anforderungen und Testfälle verwaltet und wo werden Fehlermeldungen eingetragen und Änderungen verfolgt? Eine Versionskontrolle reicht also bei Weitem nicht aus. Abhilfe bieten komplette ALM-Plattformen wie zum Beispiel Team Foundation Server (TFS) oder Team Foundation Service (TF Service) von Microsoft. Wir wollen erklären, für wen welche der Optionen das Richtige ist.

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Ein simples TFS 2012 Upgrade

Montag, 20. August 2012

Die neue Version von Microsoft Team Foundation Server 2012 kann seit 15. August über die MSDN bezogen werden. Es steht mit TFS Express 2012 sogar eine für bis zu 5 Benutzer kostenlose Version bereit.

Wir beleuchten in diesem Artikel das Upgrade einer einfachen Installation ohne SharePoint und Reporting… auf Team Foundation Server Basic oder Express 2012.

(mehr …)

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

Webanwendungen mit verschiedenen Versionen des Internet Explorers testen

Dienstag, 31. Juli 2012

Wieder einmal kommt die Anforderung des Auftraggebers, die zu entwickelnde Webanwendung soll neben den aktuellen Versionen von Firefox und Chrome auch in mehreren Versionen des Internet Explorers, z. B. die Versionen 7, 8 und 9, laufen. Auch diesmal stellt sich die Frage, ob man auf diverse Software von Drittanbietern, die mehrere IE-Versionen parallel installiert versprechen, setzt. Vielleicht setzt man auch die im Internet Explorer 9 eingebauten Funktionen zur Umschaltung zwischen IE 7, 8 und 9 Modus ein. Evtl. bietet auch die hausinterne IT-Abteilung verschiedene Server für einen Remote-Desktop-Zugang an.

Eine Alternative, welche volle Flexibilität in der Auswahl der zum Testen (parallel) verwendeten Browser bietet, kann die Arbeit mit dem Windows XP Mode unter Windows 7 sein. Der folgende Artikel beschreibt aufbauend auf bereits existierenden Anleitungen, wie solch ein Entwicklersystem zum Testen einer Webanwendung einfach eingerichtet werden kann. (mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Der TFS 2010 “Vorzeige”-Client (Update 2)

Donnerstag, 28. Juni 2012

Wie setzt man einen TFS-Client auf, auf dem Visual Studio 2005, 2008 und 2010 installiert sein muss? Welche Updates müssen auf einem Entwickler-PC installiert werden? Gibt es schon ein Service Pack oder Zwischen-Releases? Welche Zusatztools sind sinnvoll – wie zum Beispiel Productivity Tool für Visual Studio oder Power Tools für Team Foundation Server?

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

FAQ: Team Foundation Server (TFS) und Visual Studio (VS) 2010 SP1 Installation

Montag, 21. März 2011

Microsoft hat vor Kurzem das Service Pack 1 (SP1) für Team Foundation Server (TFS) und Visual Studio (VS) 2010 veröffentlicht. Sie können es entweder über die MSDN Download-Seite beziehen oder öffentlich herunterladen:

Die Änderungen im Service Pack 1 (SP1)  sind auf der Microsoft Support Seite gelistet:

Wir haben eine Liste von Fragen und Antworten dazu zusammengestellt, die uns im Kontext unserer TFS-Projekte häufig begegnen.

(mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Installation und Konfiguration des TFS einfach erklärt…

Mittwoch, 02. September 2009

In der MSDN sind zwei neue Webcasts des AIT TeamSystemPro Teams verfügbar. Nico Orschel stellt dabei den Team Foundation Server aus der IT-Pro Sichtweise dar.

(mehr …)