Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘REST API’ getagged

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler arbeitet als Managing Consultant und Projektleiter bei AIT und ist von Microsoft als Most Valuable Professional (MVP) für Visual Studio & Development Technologies ausgezeichnet worden. Sein Arbeitsschwerpunkt liegt auf Application Lifecycle Management und DevOps. Thomas hilft Unternehmen ihren Entwicklungsprozess ganzheitlich zu verbessern. Seine Erfahrung gibt er als Autor des TFS-Blogs und Sprecher im Microsoft DevOps Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

Neu in TFS 2018: Umgang mit Build Definitionen

Dienstag, 26. September 2017

Dies ist der erste Beitrag zu unserer Blogserie “Neu in TFS 2018”, der sich mit konkreten Erweiterungen des Buildsystems im TFS beschäftigt. Dabei geht es nicht um grundlegende Veränderungen, vielmehr um nützliche Erweiterungen, die wir in diesem Blogpost vorstellen.

(mehr …)

X
Jakub Sabaciński

Jakub Sabaciński

How to change work item state using Visual Studio Online REST API

Dienstag, 26. August 2014

As many developers, I was also very happy to get to know, that Microsoft published a new REST API for Visual Studio Online. A feature of my main interest was the possibility to update a work item. On this site you can find a reference with some examples, how to use the REST API for updating a work item field.

According to the description, you just need to change a work item field, you’d like to update and pass it in JSON string with your HTTP-Request. Unfortunately, the world is not as simple as one would expect, and updating a work item state may get a little bit tougher in some cases. I have investigated the issue and collected all my knowledge in this blog entry. I know, this is a common problem and bunch of people out there are struggling with it at the moment. I hope, this blog entry can be helpful for them in some way.

(mehr …)

X
Jakub Sabaciński

Jakub Sabaciński

Authentifizierungsmöglichkeiten bei der Visual Studio Online REST API

Mittwoch, 06. August 2014

Vor ungefähr zwei Monaten hat Microsoft eine REST API für den Visual Studio Online, den auf Team Foundation Server basierten Cloud-Dienst, veröffentlicht. Die Visual Studio Online REST API ermöglicht dem Benutzer, diverse Abfragen gegen Visual Studio Online durchzuführen. Mit der REST API können nun auch neue Integrationsszenarien umgesetzt werden. Eine Referenz zur Visual Studio Online REST API wurde ebenfalls veröffentlicht.

Microsoft stellt für die Entwickler einige Tutorials bereit. Wie sich jedoch herausstellte, ist in einem Tutorial an entscheidender Stelle ein Fehler. Hier erfahren Sie, wie es richtig geht.

(mehr …)