Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘TeamSystemPro Team’ getagged

X
Alexander Delp
ist Senior TFS Consultant bei der AIT.

Alexander Delp

Qualität als Konzept

Mittwoch, 18. Mai 2016

Ein sinnvolles Ziel professionellen Arbeitens ist es, Qualität anzustreben – sowohl im Ergebnis wie auch auf dem Weg dorthin: Ein qualitativ hochwertiges Ergebnis dokumentiert die Beherrschung des Lösungsraumes sowie der eingesetzten Fertigkeiten und Werkzeuge. Eine qualitativ hochwertige Software tut nicht nur irgendwie. Vielmehr unterstützt sie den Kunden nach allen Regeln der Kunst. Wer in der Vergangenheit eine solche Qualität demonstriert hat, genießt in Zukunft einen Vertrauensvorschuss des Kunden (den zu bestätigen das Ziel sein muss).

(mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Visual Studio 2010 – Das perfekte Setup für den manuellen Tester (Update 4)

Samstag, 14. September 2013

In einem vorangegangenen Artikel ([1]) wurde bereits das Clientsetup aus Entwicklerperspektive vorgestellt.

Ein Punkt ist an dieser Stelle noch offenen geblieben:

Was muss ich als manueller Tester installieren?

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

TFS, Git, SVN u.a. – Richtig Einchecken…

Donnerstag, 22. August 2013

Lieber Entwickler, ich verstehe Dich voll und ganz. Nach stundenlangem Grübeln, Coden, Hand-auf-die-Stirn-Hauen, Probieren, Über-Schafzucht-Nachdenken und Debuggen will man nur noch einchecken. Doch Halt! Das Glücksgefühl ist so leider nur von kurzer Dauer. Nachhaltige Zufriedenheit bedingt noch ein paar Schritte und Disziplin mehr…

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Buchtipp: Entspannt am Strand mit dem Visual Studio Inselbuch

Montag, 15. Juli 2013

Microsoft hat mit den einschlägigen deutschsprachigen Experten zu .NET, Visual Studio und Team Foundation Server ein kostenloses e-Book zusammengestellt. Die ideale Sommerlektüre mit kurzweiligen Artikeln rund um die beliebten Entwicklungswerkzeuge aus dem Hause Microsoft:

716x200_EBook-VS

Microsoft Download Center: http://www.aka.ms/inselbuch

Amazon Kindle-Store: http://www.amazon.de/Visual-Inselbuch-Sommerlekt%C3%BCre-Entwickler-ebook/dp/B00DVRPHH0/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1373693013&sr=8-1&keywords=visual+studio+inselbuch

X
Sven Hubert

Sven Hubert

TechEd Talk: Continuous Integration mit TF Service und Windows Azure

Montag, 08. Juli 2013

Unser MVP-Kollege Rainer Stropek hat auf der diesjährigen TechEd zum Thema Continuous Integration mit Team Foundation Service und Windows Azure referiert. Seine Slides und Demos als Video sind hier verfügbar.

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Zeiterfassung mit Team Foundation Server – Warum eigentlich?

Donnerstag, 04. Juli 2013

In den ersten 3 Teilen der Blogreihe zum Thema “Aufwands- und Zeiterfassung mit TFS” (nachlesen unter: Teil 1, Teil 2 und Teil 3 haben wir Optionen der Aufwands- und Zeiterfassung mit TFS vorgestellt. Doch warum brauchen wir in den Projekten eigentlich eine Zeiterfassung? Und steht das nicht im Widerspruch zu den agilen Grundsätzen? Wir meinen nein…

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Ring frei im Requirements Engineering

Dienstag, 02. Juli 2013

Im heutigen Hauptkampf stehen sich zwei altbekannte Kontrahenten gegenüber. In der linken Ecke mit unzähligen Jahren Berufserfahrung und ein wahres Schwergewicht: Karlo Classic. Zielgerichtet geplant weiß er noch vor dem ersten Glockenschlag, wo er nach der 12. Runde stehen wird. Und nichts kann ihn aus der Bahn bringen. Und zur Rechten, mit spielerischer Leichtigkeit bewegt er sich im Ring: Andy Agile. Er ist jung und dynamisch, und tänzelt den Hindernissen grazil aus dem Weg. Doch wird er sein Ziel treffen?

(mehr …)

X
Stefan Mieth
ist Senior Consultant und Projektleiter bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung und Optimierung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. +Stefan Mieth

Stefan Mieth

Was ist neu in TFS 2013 – Anouncement und erste Features

Montag, 01. Juli 2013

Brian Harry hat am 3.6.auf der TechEd in New Orleans das Visual Studio 2013 und den Team Foundation Server 2013 vorgestellt. Die Preview wurde auf der Build Conference in San Francisco am 26.6.2013 demonstriert und ist ab sofort hier als Download verfügbar.  Viele der Features sind bereits auf der Cloud Lösung Team Foundation Service ausgerollt. Ein kleiner Vorgeschmack, auf das, was kommen wird:

(mehr …)

X
Michael Ring

Michael Ring

Inhalte der Zertifizierung Software Testing with Visual Studio 2012 (70-497)

Freitag, 17. Mai 2013

Microsoft hat mit der Team Foundation Server 2012 Version die ALM Zertifizierung erweitert. Im letzten Blog Post zum MCSD ALM wurde auf die Inhalte der Zertifizierung Administering Visual Studio Team Foundation Server 2012 (70-496) eingegangen.

Dieser Blog Artikel geht auf die Inhalte der Zertifizierungsprüfung für das Testen von Software mit Visual Studio und dem Microsoft Test Manager ein und liefert einen Leitfaden zur Vorbereitung auf die Prüfung 70-497.

(mehr …)

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

Wartung und Versionierung von Process Templates

Donnerstag, 16. Mai 2013

Den Workflow oder einzelne Prozessschritte in der Softwareentwicklung anzupassen, sind mit dem Team Foundation Server relativ leicht möglich. Man muss nur das Process Template anpassen und hat im Handumdrehen ein neues Feld zum Task hinzugefügt oder andere kleine Erweiterungen gemacht. Dabei wird der Nutzer auch durch verschiedene Tools, wie z.B. den Team Foundation Server Power Tools sehr gut unterstützt. Doch wie bewahrt man das Process Template vor unnötigen Anpassungen und wie sieht es eigentlich mit der Versionierung dieser Änderungen aus? Woher weiß man, welchem Team Project im TFS welches Process Template in welcher Version des Process Templates zugrunde liegt?

(mehr …)