Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘WordToTFS’ getagged

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

Ein früherer Zustand von Work Items auf einen Blick

Donnerstag, 10. Juli 2014

Ausgangssituation

Eine Stärke des Team Foundation Servers ist, dass nahezu alle Aktivitäten an Elementen, sei es versionierter Quellcode oder Work Items, nachvollzogen werden können. Bei den Work Items gibt es dafür die History-Anzeige, die bei den Standard Process Templates in jedem Work Item verfügbar ist.

Möchte man nun den Zustand eines Work Items aus der Vergangenheit sehen, so stellt man schnell fest, dass man zwar im History Feld alle Änderungen nachvollziehen kann, diese jedoch chronologisch aufgelistet sind. Man sieht jedoch lediglich die geänderten Felder, nicht aber die unveränderten. Durch die einzelnen Historieneinträge zu navigieren kann dabei sehr unhandlich sein. Der ganzheitliche Blick auf ein Work Item in der Vergangenheit bleibt verwehrt.

(mehr …)

X
Thomas Rümmler
Thomas Rümmler ist Senior Software Consultant und Projektleiter bei AIT. Er hilft Unternehmen ihre Software unter Einsatz des Microsoft Visual Studio Team Foundation Servers effizienter zu entwickeln. Seine Erfahrung gibt er als Autor und Sprecher im Microsoft ALM Umfeld weiter.

Thomas Rümmler

AIT WordToTFS 4 Release –Team Explorer 2013 Support

Donnerstag, 13. März 2014

Mit Spannung erwartet wurde seit einiger Zeit eine Version von AIT WordToTFS, welche mit dem Team Explorer 2013 zusammenarbeitet. Heute konnten wir das entsprechende Release bereitstellen, welches dieses noch weitere Neuerungen enthält.

(mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Visual Studio 2012 – Das perfekte Setup für Entwickler

Montag, 07. Oktober 2013

Vor ein paar Tagen haben wir hier im Weblog einen neuen Artikel über “Das perfekte Setup eines Tester PCs (Visual Studio 2012)” veröffentlicht.  Als Entwickler hat man allerdings an seine Arbeitsumgebung etwas andere Anforderungen. Der aktuelle Artikel dreht sich deshalb dediziert um das Thema Entwickler-PC. Wir stellen wieder eine Liste aus notwendigen und sinnvollen kleinen Helfern, Addons und Updates für Visual Studio 2012 vor.

(mehr …)

X
Nico Orschel
ist Software Process Consultant, Autor und Referent im Umfeld Microsoft ALM bei der AIT und wurde von Microsoft als MVP für VS ALM ausgezeichnet. Er hilft Unternehmen auf Basis von TFS effizienter Software zu entwickeln und zu testen und so ein höheres Qualitätsniveau bei kürzeren Release-Zyklen zu erreichen. Mein Profil auf Google+ .

Nico Orschel

Visual Studio 2012 – Das perfekte Setup für den manuellen Tester

Montag, 30. September 2013

Seit der Veröffentlichung von TFS 2010 pflegen wir hier im AIT Weblog einen Artikel , welcher das “perfekte Setup” aus Testerperspektive zeigt (siehe [1]). Es werden stets die aktuellsten “must-have” Programme, Addons und Updates für die tägliche Arbeit eines Testers mit TFS bzw. TFS Service vorgestellt.

Im  folgenden Artikel wird diese Tradition für TFS 2012 und Visual Studio 2012 fortgesetzt.

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Neue Version: WordToTFS 3.0 für TFS 2012

Dienstag, 12. März 2013

Jetzt ist Sie da: die neue Version von WordToTFS 3.0 für TFS 2012. Die Version steht jetzt zum kostenfreien Download bereit.

Wir haben eine kurze Video-Demo für Sie vorbereitet…

(mehr …)

X
Sven Hubert

Sven Hubert

Neue Versionen von AIT Task Board und AIT WordToTFS 2010 kostenfrei verfügbar

Donnerstag, 16. Juni 2011

Für die begehrten und kostenfreien TFS-Werkzeuge AIT Task Board und AIT WordToTFS des AIT TeamSystemPro Teams sind neue Versionen verfügbar.

Im AIT Task Board sind viele Kundenwünsche umgesetzt und Fehler behoben worden, die die Version 2.0 nun noch interessanter und bedienbarer machen.

Die Neuerungen in Version 2.0 des AIT Task Board umfassen:

· Automatische, zeitgesteuerte Aktualisierung des Task Boards

· Quick Connect zur schnellen Konfiguration des Task Boards

· Erweiterte Filter-Möglichkeiten

· Ausblendbare Eingabeleiste

· Anlegen von Child Work Items

· Verschiedene Work Item Visualisierungen für unterschiedliche Informationsfülle in Abhängigkeit von der Zoom-Stufe

Unsere Produktvideos erklären die Funktionen im Einzelnen und sind unter http://www.aitgmbh.de/taskboard verfügbar.

AIT WordToTFS 2010 wurde unter anderen um die Import-Funktion zur Generierung von Dokumenten aus bestehenden TFS Work Items erweitert. Zu den Höhepunkten gehört außerdem die Unterstützung von Work Item Links im Word-Dokument.

Die neue Version 2.1 von AIT WordToTFS 2010 umfasst die folgenden Funktionen:

· Import von Work Items aus Word-Dokumenten in den TFS

· Automatische Verlinkung der importierten TFS Work Items mit dem Word-Dokument

· Verwendung von Parent-Child-Links in Word-Dokumenten

· Verwendung von Grafiken in Rich-Text Felder

· Republizieren eines Dokumentes in verschiedene Teamprojekte (Wiederverwendung von Requirements)

· Export und Aktualisierung der Work Items in Word aus dem TFS

· Setzen von benutzerdefinierten Standardwerten für neue Work Items

· Verwendung von Area und Iterationspfad

· Anpassung der Vorlagen an individuelle Process Templates

Auch hierfür sind Produktvideos verfügbar unter http://www.aitgmbh.de/wordtotfs.

X
Stefan Mieth
ist Senior TFS Consultant bei der AIT und unterstützt Unternehmen bei der Einführung des Visual Studio Team Foundation Server. Er hat sich unter anderem der Definition und Verbesserung von ALM Prozessen verschrieben und hilft Unternehmen bei der Etablierung agiler Software Entwicklungs-Methoden und dem lösungsorientierten Anpassen der Werkzeugkette. Google+

Stefan Mieth

New version of AIT WordToTFS2010 available

Montag, 11. Oktober 2010

A new version of WordToTFS is out now The amazing and popular tool for improving the TFS requirement engineering using Microsoft Word. WordToTFS closes the gap between requirement specifications written in Microsoft Word and Team Foundation Server. Publishing your requirement specification from Word into TFS work items was never that easy!

So give it a try, and tell us your thoughts about it!

New features in Version 2010

1. Template Manager

2. Template Verification

3. Sync Pane

4. Web Access Link

5. Parent-Child Links

6. Template Selection

clip_image002

(mehr …)