Allgemein Für Administratoren Für Architekten Für Entwickler Für Projektleiter Für Tester News Produkte Publikationen

Artikel mit ‘Xamarin’ getagged

X
Adam Hörömpöli

Adam Hörömpöli

Neu in Visual Studio und TFS „15“: Xamarin 4.1

Freitag, 28. Oktober 2016

Mit der Veröffentlichung von Visual Studio 15 Preview 5 wurden auch die Xamarin Erweiterung auf die Version 4.1 aktualisiert, welche bei der Installation als zusätzliches Feature hinzugefügt werden kann. Das Paket selber besteht aus den Komponenten Xamarin.iOS 9.8  und Xamarin.Android 6.0.

(mehr …)

X
Martin Kleine

Martin Kleine

Zwei dotnetpro Artikel zum Thema Xamarin zum Download

Donnerstag, 20. Oktober 2016

In der aktuellen Ausgabe der dotnetpro (11/2016) sind zwei Artikel von der AIT zum Thema Xamarin enthalten. Im Artikel „Grenzübertritt – Um mit Visual Studio für iOS zu entwickeln, ist ein wenig mehr nötig als die Xamarin Bibliotheken“ wird erklärt wie Sie mit Xamarin und C# Apps für das iPhone entwickeln und was Sie dafür benötigen. Bei „Ein starkes Team -  Apps plattform- und dienstübergreifend entwickeln mit Azure und Xamarin“ wird beschrieben, wie Sie nicht nur eine plattformübergreifende App mit C# entwickeln, sondern wie Sie auch dazu ein passendes Backend in Azure anlegen.

Beide Artikel stehen für Sie in unserem Downloadbereich zum Herunterladen bereit.

dotnetpro 11/2016

X
Martin Kleine

Martin Kleine

AIT unterstützt Team beim Startup Weekend

Montag, 13. Juni 2016

Das Startup Weekend ist ein weltweites Event bei denen sich Entwickler, Designer, Studenten, Naturwissenschaftler und Ingenieure, Business-Spezialisten und vor allem Gründer in verschiedenen Städten treffen. Innerhalb von 54 Stunden soll ein vollständiges Gründungskonzept entwickelt und auf seine Machbarkeit und Marktgängigkeit geprüft werden. Aufgabe dabei ist ebenfalls eine Demo zu entwickeln, um beim finalen Pitch vor einer meist hochkarätigen Jury zu demonstrieren, dass die Idee umsetzbar ist.

Auch in Paderborn fand dieses Jahr wieder das Startup Weekend statt. Unter anderem trat auch das Team KwiqJobs zum Wettbewerb an, unterstützt vom AIT Senior Consultant und Xamarin Spezialist Martin Kleine. Die Idee hinter KwiqJobs ist einfach. Heutzutage verbringt der Mensch viel Zeit mit Warten, sei es auf den Bus oder in der Schlange vom Supermarkt. Die meisten Menschen nutzen diese Zeit mehr oder weniger sinnvoll um in sozialen Medien mit ihrem Smartphone zu surfen. Mit der KwiqApp sollen diese Leute während sie warten Geld verdienen können, indem sie einfach sogenannte Microjobs erledigen.

clip_image002[5]           clip_image004           clip_image006

(mehr …)